Alles hat ein Ende

Sehr geehrte Kundschaft,

wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und verabschieden uns von Ihnen. Wir haben die Produktion der Pellets eingestellt. Sollten Sie Interesse am Produktionsverfahren bzw. den Maschinen haben, können Sie gern mit uns in Kontakt treten.

Ihr Team der Pelletmanufaktur

Heute noch Schnee – in 2 Monaten geht’s wieder los.

Zur Zeit ruht alles unter einer Schneedecke, aber in zwei Monaten beginnt wieder der Frühling und somit die neue Gartensaison. Unsere Pferde haben zur Zeit ein dickes Fell, um sich vor der Kälte zu schützen. Sie sind gesund und munter und werden regelmäßig von Theresa geritten. Sie liebt es im Winter über die schneebedeckten Felder zu reiten.

Zur Zeit sammeln wir den Pferdemist und lassen diesen noch ganz in Ruhe im Misthaufen reifen. Wenn dann im Frühjahr die Sonne wieder höher steht, beginnt wieder die Produktion mit der Kraft der Sonne.

Keine Angst, wir haben natürlich im letzten Sommer und Herbst vorgearbeitet, so dass für den Frühjahrsverkauf genügend Pellets vorhanden sind. Wir freuen uns auf Ihre Bestellungen.

Lieferungen während der Corona-Pandemie

Wir liefern Ihre Bestellung auch während der aktuellen Corona-Pandemie solange HERMES-Versand seine Dienstleistungen anbietet. Sollte dies nicht mehr der Fall sein, erhalten Sie für Ihre getätigten Bestellungen umgehend Ihr Geld per Rücküberweisung zurück.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen.

Ihre Pelletmanufaktur

Der Frühling steht vor der Tür

Die ersten Pflanzen werden bereits vorgezogen. Bald werden sie im Frühbeet oder im Gewächshaus ausgepflanzt. Beim Pflanzen ein paar Pferde.Mist.Pellets mit ins Pflanzloch gegeben und alles ist bestens und sogar biologisch für ein ertragreiches Wachstum vorbereitet. Probier es einfach aus!

Vorbereitungen für die Gartensaison 2020

Es ist es wieder Zeit, die ersten Vorbereitungen für die nächste Gartensaison zu treffen. Dazu gehört das alljährliche Umgraben der Beete. Schön, wenn man dazu noch Pferdemist untergraben kann. Eine Alternative zum Pferdemist aus dem Gestüt sind unsere Pferde.Mist.Pellets geruchsarm und unkrautfrei.

Rosen düngen

Ende Juli/ Anfang August ist es wieder Zeit unseren Rosen zu düngen. Alternativ zum mineralischen Volldünger eignet sich frischer Pferdemist zum Düngen. Der Rosenkenner weiß, dass dieser mindestens 6 Monate besser 12 Monate vor der Anwendung kompostiert sein sollte.

Pferde.Mist.Pellets verbessern den Boden und geben Rosen neue Kraft

Gestüte bieten diese Qualität nicht an, da nicht so große Lagerkapazitäten vorhanden sind. Daher wird der Mist schnell in Biogasanlagen entsorgt.

Bei der Pelletmanufaktur wird für die Herstellung von Pferde.Mist.Pellets ausschließlich kompostierter Pferdemist verwendet, da dieser nicht nur für Rosen, sondern auch für alle anderen Pflanzen besser verwertbar ist. Auch Unkrautsamen sind kein Thema mehr, da durch die Heißrotte bei Temperaturen bis 80 Grad Celsius die die Samen zerstört werden. Düngen Sie Ihre Rosen und Pflanzen mit unseren Pferde.Mist.Pellets. Diese sind hier erhältlich.

Onlineshop – online!

Ab sofort können Sie in unserem Onlineshop bequem unsere Pferde.Mist.Pellets und weitere Produkte bestellen und über den Service von Paypal sicher mit Ihrer Kreditkarte bzw. Ihrem Paypal-Konto bezahlen. Banküberweisungen sind ebenso möglich.

zum Onlineshop

Sonderangebot bis 15. Mai:

20 kg Pellets inkl. Versand jetzt für 35,95 €, statt für 39,95 €, bei Abholung 35,00 €

10 kg Pellets, für 18,95 € inkl. Versand, statt für 22,95 €, bei Abholung 17,50 €

5 kg Pellets, für 13,95 € inkl. Versand, statt für 14,95 €, bei Abholung 10,00 €